Deutsche Gesellschaft für Orthopädische Rheumatologie e.V.

    Stipendien & Preise

Arthur-Vick-Preis 2016

Liebe Mitglieder,

auch im Jahr 2016 schreibt die Deutsche Gesellschaft für Orthopädische Rheumatologie, DGORh zum sechzehnten Mal den

Arthur-Vick-Preis

zur Förderung von Nachwuchswissenschaftlern in der orthopädischen Rheumatologie aus.

Dotierung: 3.000 Euro

Eingereicht werden können Arbeiten zur angewandten Forschung, bzw. zur Therapie rheumatischer Erkrankungen mit dem Schwerpunkt der orthopädischen Rheumatologie.

Die Arbeiten sind im Original und in fünf geblindeten Exemplaren einzureichen, die keine Rückschlüsse auf die Autoren zulassen.

Einsendeschluss für die Bewerbung: 30.4.2016

Adressat:

Prof. Dr. med. St. Rehart, Präsident der DGORh

Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Markus-KH
Wilhelm-Epstein-Str. 4
60431 Frankfurt a. M.
Rehart@fdk.info

www.orthopaedische-rheumatologie.de 

Mitgliederbereich

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?
Mitglied werden

Newsletteranmeldung

Abonnieren Sie unseren Newsletter.